Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ea7ea/xn--geburtstagsglckwnsche-licd.org/htdocs/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ea7ea/xn--geburtstagsglckwnsche-licd.org/htdocs/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ea7ea/xn--geburtstagsglckwnsche-licd.org/htdocs/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ea7ea/xn--geburtstagsglckwnsche-licd.org/htdocs/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ea7ea/xn--geburtstagsglckwnsche-licd.org/htdocs/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ea7ea/xn--geburtstagsglckwnsche-licd.org/htdocs/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Worte als Geschenke | Geburtstagsglückwünsche

Worte als Geschenke

Einzigartige Geschenke aus Worten werden auf Bestellung von einer Autorin aus Oldenburg hergestellt

Laelia Kaderas, eine Oldenburger Autorin und Journalistin, nutzt die intensive Wirkung der Sprache für ihr Projekt „Geschenke aus Worten“ (www.geschenke-aus-worten.de ). Sie fertigt individuelle Geschenke an, die auf eine einmalige Art die Wertschätzung des Schenkenden zum Ausdruck bringen, indem sie lediglich Worte nutzt.

„Literatur und Kunst sind in der Lage“, stellte Laelia Kaderas fest, „Verbundenheit auf eine fundamentale Art und Weise transportieren“. Dabei kann es sich um die Verbundenheit zu Familienmitgliedern ebenso handeln, wie die um die Verbundenheit zu Freunden oder zu Menschen, die sich aktuell in einer schwierigen Lebenssituation befinden. „Menschen mit Verlust- und Zukunftsängsten lassen sich über Geschichten und Poesie ansprechen. Ein sehr kranker Mensch. Die alte Mutter, die ins Pflegeheim muss. Jemand, der seine Arbeitsstelle verloren hat. Sie alle brauchen in besonderem Maße Anerkennung und Beistand.“

Gemeinsam Erlebtes in Form einer Erzählung, eine persönliche Danksagung, eine mit dem Beschenkten gemeinsam erarbeitete Biographie oder eine Hommage an den Beschenkten – all das können „Geschenke aus Worten“ sein. Eignet sich der Anlass, so kann über ein öffentlich präsentiertes „Geschenk aus Worten“ nachgedacht werden. Hierbei kann es sich etwa um ein Figurenspiel oder eine vorgetragene Lobeshymne handeln. Auch kann ein solches „Geschenk aus Worten“ ein zu einem Schmuckstück verarbeiteter markanter Satz aus dem Leben des Beschenkten sein.

Die Einzigartigkeit des Beschenkten wird in dem „Geschenk aus Worten“ wiedergegeben. Ebenso spiegelt sich der Charakter des Beschenkten in der Idee, dem Wort und der Aufmachung wider. Dies beweist ihm, dass sich der Schenkende Gedanken gemacht und genau hingesehen und hingehört hat. Diese Tatsache sowie die Umsetzung dieser zeigen wiederum, welch innige Beziehung zwischen dem Beschenkten und dem Schenkenden besteht.

„Um Zuneigung und Dankbarkeit zu zeigen, gibt es kaum einen wirkungsvolleren Weg als ein persönliches Wort in literarischer Form.“ ist Laelia Kaderas überzeugt. „In ihm zeigt sich aufmerksame Beobachtung, Verbundenheit, Wertschätzung und Anteilnahme.“.

Ihre 13-jährige Tätigkeit als Tageszeitungsredakteurin gab Laelia Kaderas auf, um heute als Texterin und Autorin mit Schwerpunkt auf Arbeiten auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit (www.green-content-marketing.de) ihr Geld zu verdienen. Für das Projekt „Geschenke aus Worten“ ging sie Kooperationen mit Künstlern und Kunsthandwerkern ein.

Kommentieren